Frage des Monats vom Februar 2016
? Immer mal wieder wird in der Beratung die Frage gestellt : Welche Impfempfehlungen gibt es für Menschen mit Epilepsien? Die Deutsche Gesellschaft für Epileptologie e.V. hat zu dieser Frage Stellung bezogen:
Juliane Schulz Bernhard Brunst
Epilepsie-Fachberater
Sprecher NEA Hessen

Grundsätzlich gelten für Menschen mit Epilepsie die gleichen Impfempfehlungen wie für alle anderen Menschen auch. In Deutschland legt die am Robert Koch-Institut angesiedelte sogenannte "Ständige Impfkommission (STIKO)" die Empfehlungen fest und aktualisiert sie permanent . (1) In einzelnen Bundesländern wie z. B. in Sachsen gibt es zusätzlich auch noch lokale Impfkommissionen. Lesen Sie mehr...

Archiv